Sozialpraktikum

Zweites betriebliches Praktikum

Ab dem Schuljahr 2022/23 findet in der 11. Klasse ein weiteres betriebliches Praktikum statt. Es wird an der Gutenbergschule als Betriebspraktikum mit sozialem Schwerpunkt durchgeführt.

Ziel ist es, den Schülern einen anderen Aspekt von Gesellschaft und Berufswelt nahezubringen, der im Rahmen des allgemeinen betrieblichen Praktikums oft weniger Berücksichtigung findet. Die Schüler sollen Einblicke in Berufsfelder des sozialen Bereichs erhalten. Darüber hinaus sollen sie für soziale Probleme und Möglichkeiten des sozialen Engagements sensibilisiert werden. 

Mit diesem Praktikum mit sozialem Schwerpunkt haben die Schüler/innen Gelegenheit, sich selbst in Begegnungen mit oftmals Hilfsbedürftigen besser kennen zu lernen, Verantwortung zu übernehmen und Unsicherheit gegenüber alten oder behinderten Menschen abzubauen. Das Sozialpraktikum dient somit der Persönlichkeitsbildung und der Berufsorientierung.